w’irre Psychiater ohne Ethik?

Thomas Repp/ November 18, 2019/ Allgemein/ 0Kommentare

Warum Psychiater nicht nur im Fall Gustl Mollath irren?
Das scheint ein Geschäftsmodell wohl zu werden oder sein,
um auch Bürger die man loswerden will, kalt zu stellen,
andere & die Öffentlichkeit zu täuschen,
weil, Fälle wie Mollath, Wörz, H.Arnold, & wir, wohl die Wahrheit kennen und Recht & Hilfe bekommen müßten,

welche in Bereichen z. B. Konzernen, Politik, Justiz, GELD, Job, etc. kosten würde, für z. B. : Schadensersatz, Schmerzensgeld

oder wohl dreckige Geschäfte der unanständigen Manager, Gutachter, Juristen, Richter & Richterin da Oben sicher auffliegen würden:
deren Unantastbarkeit gilt nur bei sauberer ehrlicher Arbeit und sonst nicht, aber das juckt die nicht. Sind da Psychopathen an der Macht?

Deshalb bräuchten wir viel mehr Ärzte, wie Dr. F. Weinberger,
der wohl das Falsch- Gutachten entlarvte,
was Gustl Mollath in die Psychiatrie brachte.
Lesen Sie was Er im DÄ zum Mißbrauch durch Psychiater schreibt.

Dieses System was wohl heutzutage herrscht, Kapitalismus & Gewinngier, Umsatz, Boni für auch Mißerfolge und Betrug, wo sich selbst Ärzte, Juristen, Justiz & Politik parteilich beeinflußen lassen, wohl schon ab der Ausbildung, den jährlichen Fortbildungen oder sonst wie kaufen lassen,

um Vorteile für sich und /oder wohl Dritte und Umfeld zu schaffen,

diese Korruption ist auch das Übel
für die Ab- Wanderwählerschaft von den Alt- Parteien.

Es ist das Vertrauen in die Justiz, Gutachter & Politik futsch.

Weil wenn sich die feine Gesellschaft selbst nicht an:
Gesetz, Recht, Würde und Anstand hält,
es aber dem Volk vorschreibt oder schlimmer noch:
damit Unrecht & Lügen bei Gericht als Recht und Wahrheit vertauscht kann und das nicht selten der Fall ist,
ist das mehr als nur Schändlich.

Der ehrliche Bürger ist der Dumme gegen diese Übermacht, wenn diese ihr Amt, den Beruf mißbraucht und das geht vielen Unfallopfern, Opfern von Gewalt, Behandlungsfehlern, Betrogenen so, wenn sie Hilfe bei der Justiz gegen den Schädiger und vorallem gegen dessen Versicherung suchen, so wird man dort als Opfer schlecht behandelt, gern psychiatrisiert oder gereizt, um diese als gewalttätig lose zu Unrecht zu begutachten,
um sie für Ihre einfluß- “reichen” Freunde wohl loszuwerden.

Der Hass geht so von der Justiz & schlechten Gutachtern (Psychiater,u.a.) oft aus, durch Vergewaltigung der Würde und der Bürgerrechte von der oberen Schiene. So sind unsere zig Jahre bundesweiten Erfahrungen. Leider

Warum sich viele Psychiater und Juristen von der Ethik entfernen, liegt logischer Weise für eine ruhig und klar denkende Partei auf der Hand.
So etwas tut man nicht.
Unsere Hinweis auf Korruption im Amt auch bei Gerichten geht man leider nicht nach und
somit stellen sich auch Richter über das Grundgesetz,
dem Sie eigentlich alle unterworfen sind , wie der Wahrheitspflicht.

Die Justiz sorgt für viel unnötige Arbeit der Juristen & Gutachter
weil Sie oft trickreich gegen die Opfer
(gern zu unrecht hier angenommene Versicherungssbetrüger,etc.) aggiert,
statt normal & würdig (gegen befreundete Juristen,etc. als Betrüger angeht)
und nur so braucht man mehr (Gutachten, Zeit, Geld) Richter, Juristen und kann man wohl doppelt verdienen,
(das Opfer den Prozess zahlen lassen & Sponsorings von der anderen Seite)
neben den schon bezahlten Nebentätigkeiten, wie Vorträge. etc.

Deutschland hat auf 1.000 Bürger wohl schon die meisten Juristen / Richter, komischerweise.

Wir wüßten die Mißstände frei nach einem Markenspruch gut & günstig im Namen des Volkes wirklich zu lösen,
aber da wäre es mit dem Tricksen bei Justiz & Gutachtern,etc. vorbei,
aber man will wohl dort weiter schöpfen und nicht das bestgeschütze Statushütchen und das dazugehörige Sicherheitsmäntelchen verlassen.

Wie man wohl am lukrativsten und gesichersten groß- Betrügen kann?
Mann müßte sicherein gerissener Jurist/ Richter/ Gutachter im Dienste von Sponsoren & dem Staat sein.

Ein dubioser Jurist / Anwalt kann mit seinem Aktenkoffer mehr stehlen,
als 100 Männer mit Kanonen,   Marlon Brando, US Schauspieler

Herr Richter Ulf Buermeyer, vom Landgericht Berlin, Danke für wahr.

Es hängt oft vom Geldbeutel oder Beziehungen ab ob man zu seinem Recht kommt.
So stand es in einer großen Zeitung geschrieben und da ist was dran.

 Es hilft  NICHTS das Recht auf seiner Seite zu haben, man muß auch mit der Justiz rechnen. Kabarettist, Dieter Hildebrandt

Man kann alle Leute einige Zeit, einige Leute alle Zeit,
jedoch niemals alle Leute alle Zeit zum Narren halten  
(Abraham Lincoln)


Wir danken Dr.F. Weinberger sehr für seinen Mut die Wahrheit für uns Bürger anzubringen,
in der Hoffnung die Andern da oben werden bald anständig.
Verein Justiz-Opfer e.V.

Share this Post

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sie sollten das verwenden HTML Schlagworte und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.